Wir bilden aus:  

  • Konstruktionsmechaniker/innen mit einer Ausbildungsdauer von 3,5 Jahren
  • Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik mit einer Ausbildungsdauer von 2 Jahren.

Ausbildungsinhalte

  • Erlernen aller Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung (anreißen, feilen, sägen, lesen von technischen Zeichnungen)
  • Kennenlernen verschiedener metallischer Werkstoffe, ihrer Eigenschaften und Bearbeitungsanforderungen
  • Erlernen maschineller Fertigungsverfahren, wie Bohren, Drehen, Fräsen. Anwenden von Kühl- und Schmierstoffen
  • Beachten der umweltspezifischen Aspekte
  • Herstellen von Bauelementen, deren Montage und Demontage
  • Erlernen von thermischen Fügeverfahren, wie Schweißen und Löten
  • Kennenlernen von Steuer- und Regelsystemen

Ansprechpartnerin:

Ingrid Husmann

(Sozialarbeiterin)
(05772) 564-141