Die Ausbildung zur Tischlerin, zum Tischler beinhaltet eine dreijährige duale Ausbildung

Ausbildungsinhalte:

  • Fertigkeiten und Kenntnisse in der Holzbe- und verarbeitung
  • Materialkunde, Oberflächenbehandlung
  • Gestaltung, Konstruktion, techn. Zeichnen
  • Kundenorientierung und Serviceleistungen
  • Arbeiten an und mit Holzbearbeitungsmaschinen
  • Team- und Montagearbeiten
  • Innenausbau, Möbelbau, Bauelemente
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationssysteme

Ansprechpartnerin:

Britta Hiller

(Sozialpädagogin)
(05743) 928689