Lebensqualität durch Tagesstruktur

In den Gruppenübergreifenden Diensten werden die persönlichen Ressourcen durch verschiedene Hilfen im Alltag individuell gefördert. Wichtiges Ziel ist hierbei die Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit durch angemessene Arbeits- und Beschäftigungsangebote, Ausdauer- und Aktivierungstraining, psychomotorische Übungen sowie Unterstützung bei der Freizeitgestaltung.
Wichtige Prinzipien sind dabei Selbstbestimmung, Bedürfnisorientierung und Orientierung am Lebensalltag.

Arbeitstherapie
Das Angebot besteht aus leichten Montagetätigkeiten aus dem industriellen Bereich. Ziele der Arbeit sind Stärkung der Motivation und Zufriedenheit, Förderung von Selbstständigkeit, Eigenverantwortung durch Teilhabe am Wirtschaftsleben.

Beschäftigungstherapie und Handarbeitsgruppe
In diesen kreativ orientierten Bereichen erfolgt möglichst die Anknüpfung an früheren Tätigkeiten und Hobbys wie Handarbeiten (Weben, Sticken, Stricken, Nähen), Malen, Zeichnen, Arbeiten mit Holz und Gips u.a.m. Dabei trägt die professionelle Qualität der Produkte und deren Verkauf zur Stärkung der Motivation, der Kreativität und Zufriedenheit der HeimbewohnerInnen bei.

Psychomotorik für Erwachsene
Schwerpunkt dieses Bereiches ist die Verbesserung der Selbstwahrnehmung und der Selbstsicherheit durch körperorientierte Übungen, die sich an den Symptomen der verschiedenen psychiatrischen Krankheitsbildern orientieren. Psychomotorische Übungsbehandlung wird in Einzel- und Kleingruppen durchgeführt.

Freizeitarbeit, Freizeitgestaltung
In diesem Bereich erhalten die Heimbewohner Hilfe zu einer sinnvollen und aktiven Freizeitgestaltung. Förderung von Motivation und eigenverantwortlichem Handeln stehen hierbei im Vordergrund. Dies geschieht durch gemeinsame Aktivitäten wie Ausflüge, Klönnachmittage, Musizieren in einer Musikgruppe sowie Teilnahme an der Gestaltung von Gottesdiensten, verschiedenen Festen und Feiern u.a.m.

Rufen Sie uns an:  05772/564-182